Kräuteryoga

„Müsset im Naturbetrachten immer eins wie alles achten:
Nichts ist drinnen, nichts ist draußen, denn was innen, das ist außen.“

Johann Wolfgang von Goethe

Als Kräuterpädagogin gestalte ich Yogaeinheiten rund um die Wirkung von Pflanzen.

Die heilsame Kombination aus Yoga und der Kraft der Kräuter kann dir dabei helfen zur Ruhe zu kommen, innere Stille, Gelassenheit und Entspannung zu erfahren. Kräuteryoga regt alle deine Sinne an und macht zudem Freude, hält deinen Körper und deinen Geist fit und beugt körperlichen Beschwerden vor. 

Unterstützend durch die Kräuter gestalte ich meine Yogastunden, indem ich Körper- und Atemübungen mit der Wirkung und dem Wesen heimischer Heilpflanzen kombiniere. Auf der körperlichen Ebene kommen Tees und Öle zum Einsatz, auf der emotionalen Ebene Räuchermischungen.

Inspiriert von den Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter finden meine Kräuteryogakurse vier mal im Jahr statt. Wenn es uns die Natur erlaubt, lernen und praktizieren wir gemeinsam im Freien. Jeder Kursblock besteht aus fünf Einheiten und in jeder Yogaeinheit bekommt auch eine Heilpflanze ihren Platz.


Voraussichtliche Termine 2022:

1. Block: Frühling 06.04 /13.04 /20.04 /27.04 /04.05
 
2. Block: Sommer 13.07 /20.07 /27.07 /03.08 /10.08
3. Bock: Herbst
12.10 /19.10 /26.10 /02.11 /09.11
4. Block: Winter 14.12 /21.12 /28.12 / 04.01 /11.01

„Denn im Bewusstsein ist das Wunderbare mit ihm gelangt man über die Dinge hinaus“


Antonin Artraud